ABG App online

Es ist so weit, die ABG App ist online. Seit dem 10.04 ist die App unter der URL www.abg-app.de erreichbar. Warum erfährst Du erst jetzt davon? Wir haben uns noch einige Tage Zeit genommen, um die große Ankündigung zu planen und den letzten Feinschliff anzulegen.

Was bietet die App?

Wir wollen Bürger, Touristen und Zugezogene über das Altenburger Land informieren. Aber weil einseitige Kommunikation langweilig ist, bieten wir den Nutzern die Möglichkeit den eigenen Landkreis mitzugestalten. Du kannst Dich über ein Kontaktformular direkt an die Stadtverwaltung von Altenburg wenden. Du hast die Möglichkeit deine tollen Projektideen direkt an Stadtmensch weiterzuleiten und vieles mehr.

Für Touristen zeigen wir die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Auflugsziele im Altenburger Land auf. Diese werden dann durch tolle Touren miteinander verbunden, sodass sie auf Entdeckungsreise im Landkreis gehen können.

Wie funktioniert die ABG App?

Die ABG App ist keine klassische App, die Du über den Appstore oder Playstore downloaden kannst. Sie ist eine progressive Webapp. Was ist das denn jetzt wieder? Klingt komplizierter als es ist. Die App wird über deinen Browser aufgerufen und funktioniert dort wie eine klassische Homepage. Dadurch ist die App plattformunabhängig und kann auf Android, iOS und allen anderen erdenklichen Betriebssystemen mit Browser ausgeführt werden.

Kannst Du die App auch downloaden? Ja, das geht. Jeder Browser am Handy verfügt über eine Funktion, um sogenannte PWEs auf den Startbildschirm zu legen. So verschwindet dann die lästige Leiste mit der URL und so wird aus der Webseite eine richtige App. Wo findest Du diese Funktion? Na hier:

Wir überprüfen auch gerade, ob und wie es möglich ist, die App im Appstore und Playstore anzubieten.

Wo wollen wir hin?

Langfristig soll die ABG App nicht nur eine App für Menschen in und um Altenburg werden, sondern auch von diesen gestaltet werden. Dieser Prozess in drei Schritte gegliedert.

3 Schritte der ABG App

Die erste Phase haben wir schon gemeistert. Jetzt bist Du gefragt.

Mach mit!

Wir sind offen für alle, jeder kann seinen Beitrag leisten. Du hast ein Unternehmen im Altenburger Land, bist in einem Verein, der uns noch fehlt oder einfach nur eine tolle Idee für die App? Dann melde Dich einfach beim Team der ABG App. Am einfachsten geht das unter https://www.abg-app.de/mitmachen/. Füll einfach das Formular aus und schon bist Du dabei.

Wer macht schon mit?

Wenn Du uns kennst, dann kennst Du wahrscheinlich auch viele, die schon mitmachen. Wir als Jugendforum sind schon aktiv dabei und veröffentlichen über die App Informationen zu Veranstaltungen und Projekte. Neben uns sind auch andere bekannte Organisationen dabei. Stadtmensch, JugendMacht und JUCÉ – der Saftladen sind nur drei der vielen Organisationen, die schon bei uns verzeichnet sind.

Du willst mehr über die ABG App erfahren?

Hier findest Du unsere bisherigen Artikel zu dem Thema:
https://jugendforum-altenburgerland.de/update-altenburg-app/
https://jugendforum-altenburgerland.de/altenburg-app/

Bei Stadtmensch findest Du ein Formular, um Dich als Unternehmer zu registrieren:
https://www.stadtmensch-altenburg.org/abg-app/

Aber am besten machst Du dir direkt einen eigenen Eindruck unter:
https://www.abg-app.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.